Salz Nr. 18: Calcium Sulfuratum

Regelpotenz: D 6

Schwerpunkt: Gelenkserkrankungen, eitrige Entzündungen, Gewichtsverlust

 

Calcium Sulfuratum hat eine stark reinigende Wirkung in der Zelle. Das Sulfid regt die Reinigungs- und die Ausscheidungsfunktionen des Körpers an. Symptomen der Erschöpfung, Neuralgien und rheumatischen Beschwerden können auf einen Mangel an Calcium Sulfuratum hinweisen. Ist ein Gewichtsverlust, trotz vermehrten Verlangen nach Essen erkennbar, kann diese ein Zeichen von Mangel an Salz Nr. 18 sein. Hier ist aber vorher eine ärztliche Abklärung erforderlich!

Äußerlich und innerlich angewandt kann Calcium Sulfuratum gegen schlecht heilende Wunden und Geschwüre helfen. In seiner Funktion wird Calcium Sulfuratum von Salz Nr. 9 und Salz Nr. 17 unterstützt.


Wichtig: Schüssler-Salze können nicht den Besuch beim Arzt ersetzen. Bei ernsthaften gesundheitlichen Beschwerden suchen Sie unbedingt einen Arzt auf! Schwere Krankheiten sollten keinesfalls allein mit Schüssler-Salzen behandelt werden. Besprechen Sie die Anwendung von Schüssler-Salzen zur ergänzenden Behandlung mit Ihrem Arzt!